17.02.2024 in Ortsverein

SPD- Frauenkarneval 2024 , das war spitze!

 

Viel, viel Spaß hat er wieder gemacht, unser diesjähriger 70. SPD-Frauenkarneval. Mit viel guter Laune und Freude haben die beiden Präsidentinnen Karin Kuhn und Katrin Steffek die Gäste, das Publikum und die Akteurinnen, durch das abwechslungsreiche Programm geführt.

Als Ehrengäste konnten wir in diesem Jahr wieder viel Prominenz begrüßen. Angefangen mit Prinz Frank II. vom Loh mit seiner wundervollen Prinzessin Silvia II. vom Loh einschließlich ihrer zauberhaften Begleitung Conny Zufall, unseren neuen nordhessischen Minister, Timon Gremmels,  Manuela Strube, nordhessische Staatssekretärin, die Landtagsabgeordnete Esther Kalveram, Martina Werner, unsere Kandidatin für die kommende Europawahl, Cornelia Reiss, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF), Katrin Schmidt, Vorsitzende des SPD OV-Vollmarshausen, Hans-Werner Eckhard, Vorsitzender des SPD-OV Lohfelden, unserem Hausherren, Bürgermeister Uwe Jäger, sowie seine Amtskollegen, Ralf Eberwein, Bürgermeister von Söhrewald, Klaus Missing, Bürgermeister von Nieste, und etwas später ist noch Armin Ross, Bürgermeister von Kaufungen dazu gestoßen. Gefreut haben wir uns auch, dass wir Frank Müller und seine Frau Heidi, vom FSK Lohfelden, begrüßen durften. Eine Ehre war es für uns, dass Edith Hans und Karl-Heinz Faulstich, die schon viele Jahre mit unserem SPD-Frauenkarneval verbunden sind, unsere Gäste waren. Ein Dank ging an Silvia Schmidt von der Bretterbude, die uns unsere Karnevals-Orden auch in diesem Jahr wieder gesponsert hat. Ein herzlicher Dank auch an Frau Geiß (EDEKA), die, wie schon im letzten Jahr, mit einem Teil Ihrer Mitarbeiterinnen unsern SPD-Frauenkarneval besuchte und uns großzügig die Getränke für die Akteurinnen sowie Sekt für die Besucherinnen gespendet hat. HERZLICHEN DANK!

Bevor wir mit unserem Programm richtig gestartet sind, konnten wir unseren Gästen schon ein riesiges Highlight bieten: Die Präsidentengarde der 1. Karnevalsgesellschaft 1949 Lohfelden e.V. zeigte ihr Können auf unserer Bühne.

Marita Kraft ließ uns als Weihnachtsengel in ihrer Bütt glauben, dass es schon wieder Weihnachten sei und erfüllte bezaubernd Wünsche.

Einen Ausflug zu Heidi in die Berge boten uns die Dancing Queens, mit einer hervorragenden Tanzaufführung in herzlichen Dirndln. Und da das Publikum dadurch richtig in Feierlaune gekommen war, folgte eine Schunkelrunde, die professionell von unserem Musiker Frank Winkler begleitet wurde.

Danach ging Katrin Steffek als Männerversteherin in die Bütt und nun wissen alle Frauen, die an diesem Abend da waren, wie Männer so ticken.

Kein Auge blieb trocken, als die Wahlebachstelzen auftraten, um mit Ihrer Showeinlage den Versuch zu starten, Deutschland endlich mal wieder den Grand Price gewinnen zu lassen. Die bezaubernde Melanie Goldbach präsentierte die Aufführung und gab dem Auftritt dadurch noch eine zusätzliche Portion Glanz.

Natürlich durfte auch in diesem Jahr unsere Anne von Crumbach nicht fehlen. Unglaublich, was ihr so alles auf Reisen mit Ihrer Freundin Karin passiert. Wir haben viel gelacht und wissen nun, wie ein Seniorenstift aussieht!

Glänzend ging es dann, nach einer weiteren Schunkelrunde, mit den Dancing Queens weiter. Sie haben uns alle mit Ihrem Diskofieber angesteckt und die Frauen im Saal klatschten, bis sie eine Zugabe erhielten.

Nach so viel Bewegung war es erstmal notwendig, dass die Frauen im Saal mit Sekt versorgt wurden, den die bezaubernden Frauen des Elferrates verteilten. Überhaupt war der Elferrat wieder eine Augenweide des diesjährigen SPD-Frauenkarnevals. Und unser zauberhaftes Funkenmariechen, Jule, hatte alle Hände voll zu tun.

Die Schunkelrunde nutzten die Hummeln, um die Bühne auf die 80er Jahre zu trimmen. Was dann folgte war unglaublich! Die Hummeln boten uns ein Potpourri aus Musik und jedes Mal in Windeseile ein anderes Kostüm. Ghostbusters, Banküberfall,

Bruttosozialprodukt und noch viel mehr!

Nachdem alle Akteurinnen noch mal auf die Bühne kamen und Hans-Werner sich bei Karin und Katrin mit Blumen bedankte und diese sich wiederum bei allen bedankten, die in irgendeiner Weise daran beteiligt waren, dass dieser Abend so grandios war, endete das Programm mit einer Polonaise durch den ganzen Saal.

Aber das sollte es noch nicht gewesen sein, denn im Anschluss an unser Programm kam noch unser Stargast SUSAL Die Partyhexe aus dem Zillertal. Und sie machte Ihrem Namen alle Ehre. Der Saal bebte, die Frauen tanzten, lachten, sprangen, sangen usw., bis keine mehr konnte.

Damit wir und Ihr Euch noch lange an den Abend erinnern könnt, haben Mario Mach und Erwin Schmid den ganzen Abend unermüdlich Fotos gemacht (http://bilder.spd-lohfelden.de). Herzlichen Dank dafür! Und natürlich geht auch ein großer Dank an Michael Günther, der an diesem Abend für die Technik zuständig war.

Ja, jetzt können wir wirklich nur noch Danke an Alle sagen! Wir hatten wieder einen riesigen Spaß und freuen uns schon jetzt auf nächstes Jahr!

Ihr wisst ja, nach dem SPD-Frauenkarneval ist vor dem SPD-Frauenkarneval.

Lohfelden ALEU, Lohfelden ALEU, Lohfelden ALEU

19.12.2023 in Ortsverein

Jahresabschlusswanderung der SPD Lohfelden am 30.12. um 11 Uhr, Treffpunkt am Alten Schützenhaus in der Herchenbach

 

Das Jahr neigt sich langsam, aber sicher dem Ende zu!

Wie im letzten Jahr, möchten wir gerne wieder mit Euch zusammen eine ca. 6 km lange Tour durch die winterliche Herchenbach machen.

Anschließend laden wir euch zu einer kleinen Vesper mit Ahler Wurscht und Käse, im Vereinsheim der Herkules Bazis, ein. Dort wird es Erfrischungsgetränke zu fairen Preisen geben.

In gemütlicher Runde möchten wir gemeinsam mit Euch das Jahr beenden!

Um gut planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis zum

28. Dezember per E-Mail an vorstand@spd-lohfelden.de  

Gebt dabei bitte Euren vollständigen Namen an, mit wie viel Personen Ihr kommt und ob Ihr eine vegetarische Vesper oder mit Ahler Wurscht möchtet.

Freunde und Gäste sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer SPD OV Lohfelden

19.12.2023 in Ortsverein

Jahresabschlusswanderung der SPD Lohfelden am 30.12. um 11 Uhr, Treffpunkt am Alten Schützenhaus in der Herchenbach

 

Das Jahr neigt sich langsam, aber sicher dem Ende zu!

Wie im letzten Jahr, möchten wir gerne wieder mit Euch zusammen eine ca. 6 km lange Tour durch die winterliche Herchenbach machen.

Anschließend laden wir euch zu einer kleinen Vesper mit Ahler Wurscht und Käse, im Vereinsheim der Herkules Bazis, ein. Dort wird es Erfrischungsgetränke zu fairen Preisen geben.

In gemütlicher Runde möchten wir gemeinsam mit Euch das Jahr beenden!

Um gut planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis zum

28. Dezember per E-Mail an vorstand@spd-lohfelden.de  

Gebt dabei bitte Euren vollständigen Namen an, mit wie viel Personen Ihr kommt und ob Ihr eine vegetarische Vesper oder mit Ahler Wurscht möchtet.

Freunde und Gäste sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer SPD OV Lohfelden

12.11.2023 in Ortsverein

Jetzt an Nikolaus denken!

 
SPD-Frauenkarneval

Das perfekte Nikolausgeschenk für die liebste Freundin, die tollste Kollegin, die netteste Nachbarin, die beste Schwester, Tante, Nichte, Mutter, Oma… oder einfach für Dich selbst!

Unter dem Motto „Frauenpower Kunterbunt“ findet am Freitag, 2. Februar 2024, ab 19:11 Uhr (Einlass 18:00 Uhr) der beliebte SPD-Frauenkarneval statt. Begleitet wird das Programm der Karnevalsgruppen von Frank Winkler. Mit dabei sind wieder die Dancing Queens, die Hummeln, unser Änne aus Crumbach, die Wahlebachstelzen und noch viel mehr! Im Anschluss an das Programm der Karnevalsgruppen kommt Susal – die Partyhexe.

Eintritt: 15,00 €

Kartenvorverkauf:

Bretterbude, Söhrestraße 25 1/2, 34253 Lohfelden

E-Mail: kartenvorbestellung@spd-lohfelden.de

Lohfelden Aleu, Lohfelden Aleu, Lohfelden Aleu

28.06.2023 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung SPD Ortsverein Lohfelden

 

Am Freitag, den 23. Juni 2023 trafen sich die Mitglieder des Ortsvereins Lohfelden zur Jahreshauptversammlung. Nachdem Hans Werner Eckhard die anwesenden im Raum begrüßte, wurden die Verstorbenen geehrt. Wir gedenken Franz Steinbeck, Ernst Zufall, Heinrich Bärthel und Emmi Hilgert.

Als Gäste durften wir Katrin Schmidt, die neue Vorsitzende des SPD Ortsvereins Vollmarshausen begrüßen und Florian Schneider, Landkreisabgeordneter für den Landkreis Kassel. Katrin Schmidt bedankte sich über die Einladung und richtete im Namen des SPD Ortsvereins Vollmarshausen ein Grußwort an die Versammlung verbunden mit dem Wunsch auf künftig gute Zusammenarbeit. Auf ein gutes Zusammenarbeiten der beiden Ortsvereine!

Florian Schneider richtet ein Grußwort an die Versammlung und betont besonders, dass die Region Nordhessen wieder stärker in den Fokus der Landespolitik gerückt werden muss. An dem Abend durften wir zwei neue Mitglieder begrüßen: Ismail Miftari und Alban Suloski. Herzlich Willkommen in unserem Ortsverein ????!

Nachdem der Vorstand einstimmig entlastet wurde, kam es zum Tagesordnungspunkt der Neuwahlen. Zum neuen alten Vorsitzenden wurde wieder Hans Werner Eckhard gewählt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Katrin Steffek und Bernd Hirdes gewählt. Den Posten des Kassierers übernimmt Tobias Rödding. Die Stellvertretung Marc Schäfer. Die Schriftführung geht wieder an Bianka Tiedtke Albrecht, sowie in Stellvertretung an Dagmar Gödecke. Wir bedanken uns bei Ursula Hartwig, die viele Jahre die stellvertretende Schriftführerin im Ortsverein Lohfelden war. Edita Basha wurde als Beauftragte für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewählt. Als Revisoren wurden Brigitte Hirdes und Dieter Birkelbach gewählt.

Anschließend wurden unsere neuen Beisitzer gewählt: Ismail Miftari, Alban Suloski, Ursula Hartwig, Thorsten Bürgel, Karlfried Göbel, Klaus Gödecke, Silvia Eckel, Eicke Bornmann, Karl Schäffer, Karin Kuhn.

Wir wünschen allen neu gewählten Mitgliedern eine erfolgreiche, spannende Amtszeit und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Wir bedanken uns bei allen anwesenden Mitgliedern, sowie bei unseren Gästen.