SPD stellt Antrag: Kein Verkauf der Vorster-Str. 2

Veröffentlicht am 26.10.2020 in Ortsverein

Am 22. Oktober hat die SPD-Fraktion in der Gemeindevertretung den Antrag eingebracht, das die Liegenschaft Vorster-Str. 2 in Lohfelden nicht verkauft werden soll. Dieser Antrag wird nun in den kommenden drei Wochen in den verschiedenen Gremien beraten. Die Entscheidung erfolgt voraussichtlich in der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung am 19. November.