Willkommen bei der SPD Lohfelden


Tobias Rödding

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an der politischen Arbeit in unserer Partei. Alle Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde, sowie allen Interessenten möchten wir die Möglichkeit geben, sich umfassend über unsere Arbeit und unseren Ortsverein zu informieren.

Darüber hinaus können Sie sich einen Eindruck zu den Personen verschaffen, die diese Arbeit tragen. Die Lohfeldener SPD wird vertreten durch den Ortsverein, dieser hat aktuell rund 150 Mitglieder.

Seine Organe sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.

Daneben gibt es die Gliederungen

sowie die

Unsere Termine finden Sie rechts im Terminkalender oder mit mehr Details auf der Terminübersicht. Kommen Sie mit uns ins Gespräch!

 
Wir sind bemüht, unsere Seiten laufend zu aktualisieren!
Ihr SPD Ortsverein Lohfelden
Tobias Rödding und das gesamte Team
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

23.05.2022 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung 2022

 

Unsere Jahreshauptversammlung findet am Dienstag, den 31. Mai 2022 um 19:30 Uhr statt. Bitte achtet auf die Einladung, die ihr in diesen Tagen in Eurem Briefkasten findet.

 

22.05.2022 in Bundespolitik

Newsletter von Timon Gremmels, MdB

 

Hier gibt es den aktuellen Newsletter von Timon Gremmels, MdB: Link zum Newsletter


 

18.05.2022 in Ortsverein

Mahnwache für den Frieden auf dem Dr. Walter-Lübcke-Platz

 

Am 6. Mai gestalteten wir zusammen mit dem Ausländerbeirat Lohfelden, auf dem Dr. Walter-Lübcke-Platz, die Mahnwache für den Frieden. Gemeinsam setzten wir damit ein Zeichen gegen Krieg und für Frieden. Geschlossen, auch mit den Besucherinnen und Besuchern, zeigten wir vor dem Rathaus unsere Solidarität mit der Ukraine. Bewegende Worte und Reden erinnerten an Schmerz, Leid und Hoffnung. In der Ukraine und weltweit.


vlnr: Silvia Eckel (Gemeindevorstand / SPD Lohfelden); Katrin Steffek (stellv. Vorsitzende SPD Lohfelden); Edita Basha (Vorsitzende Ausländerbeirat / SPD Lohfelden)

 

Während die Rednerinnen Katrin Steffek, Silvia Eckel und Edita Basha ihre Reden hielten, wurde gemeinsam von allen Besuchern ein Band in den Landesfarben der Ukraine gehalten. Damit wurde gemeinsam Verbundenheit und Zusammenhalt symbolisiert. Am Ende wurde das Band in kleine Stücke geschnitten. Wer wollte, konnte es an umliegende Bäume binden oder aber mit nach Hause nehmen.